Heute um 11.40 Uhr wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Hofstetten-Grünau, Rabenstein, Eschenau und Rotheau zu einem B2 Fahrzeugbrand in den Plambach (Einsatzgebiet FF-Hofstetten) alarmiert.

Mit unserem TLFA 3000 wurde ein Wassertransport zu einem Gehöft in Tradigist durchgeführt.

Am 25.08.2017 führte der Katastrophen Hilfs Dienst, kurz KHD - Zug 1/17 des Feuerwehrabschnitts Kirchberg an der Pielach

Wir wurden von einer Privatperson gebeten eine Brunnenreinigung durchzuführen. Der Brunnen wurde mittels Unterwasserpumpen mehrmals ausgepumpt und mit dem TLFA wurde die Reinigung der Brunnenwände durchgeführt.

..... nachdem unser vorheriger Einsatz beendet war, folgte sogleich der nächste in der Nachbarschaft.
Bei einem Wohnhaus welches gerade umgebaut wird, 

Heute um 19:58 wurden wir von Florian St. Pölten zu einem technischen Einsatz "Baum auf Auto" alarmiert.

Mittels unseres TLFA 3000 wurden 6000 Liter Nutzwasser transportiert.
Heute um 14.48 Uhr wurden wir von Florian St. Pölten zu einer "Tierrettung - Schlange im Heizraum" alarmiert.
Ein Wespennest, welches sich unter einer Kinderrutsche befand, wurde entfernt.